Odys Ieos Quad

Odys Ieos Quad

Der Hersteller Odys kommt mit der verbesserten Version seines Topsellers. Das Tablet Ieos Quad liefert nun dank 4-Kern Prozessor mehr Leistung und verspricht noch bessere Bedienung. Wir stellten das neue Modell auf den Prüfstand. Wir überprüfen die Herstellerangaben und fassen für Sie die wichtigsten Informationen zusammen. Auch wenn die günstigen Tablets nicht die Verkaufszahlen der teureren Geräte erreichen, so ist es trotzdem wichtig zu wissen welchen Einsatz Bereich es für dieses Tablet gibt. Denn wer sparen möchte, starken Prozessor erwartet und bei manchen Komponenten bereit ist Kompromisse einzugehen muss diese Tablet sich näher anschauen.

Odys Ieos Quad Zubehör

Odys Ieos Quad Zubehör

Ausstattung und Leistung
Das 10 Zoll Odys Ieos Quad Tablet ist 1,2 cm und wiegt 690 Gramm. Das Tablet ist zwar groß doch das Gewicht ist deutlich bemerkbar. Die Leistung des Prozessors ist bemerkenswert. Selbst sehr aufwendige Spiele und Anwendungen werden ruckelfrei dargestellt. Die Programme starten sehr schnell. Beim Abspielen von Filmen funktioniert auch alles einwandfrei. HD-Videos, MP4 und sogar MKV Formate werden dargestellt. Der Ton ist nicht besonders laut aber sauber. Die Verbindung zum Internet funktioniert über WLAN recht schnell. Bluetooth, HDMI-Ausgang und Micro-SD-Slot ergänzen die etwas einfache Ausstattung. Ein 4 Kern Prozessor mit je 1,6 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher leisten Sehr gute Arbeit. Die beiden Kameras sind sehr einfach und erfüllen nur leichte Aufgaben.

Odys Ieos Quad Support

Odys Ieos Quad Support – Der Support ist vertrauenswürdig und doch sehr Hilfsbereit. Wir fragten nach Hilfestellung beim erstellen des Google-Kontos und die Benutzung eines UMTS Sticks. Beide Anrufe wurden kompetent beantwortet.

Display und weiteres
Das Display ist zwar hell und die Farben sind stark aber der Betrachtungswinkel ist sehr klein. Beim arbeiten am Tablet muss man direkt von vorne drauf schauen, beim neigen wirkt das Display sehr hell. Es ist auch möglich ein UMTS USB Stick anzuschließen um auch unterwegs eine Internetverbindung aufzubauen. Das Tablet lief in unseren Akkubelastungstest 5 Stunden und 15 Minuten und die anschließende Ladezeit war genau 4 Stunden. Das Touchscreen reagier direkt ohne Verzögerung. Über die Bildschirmtastatur lässt sich auch längere Zeit bequem Arbeiten.

Odys Ieos Quad Display

Odys Ieos Quad Display – Das Display ist zwar hell und die Farben sind stark aber der Betrachtungswinkel ist sehr klein. Beim arbeiten am Tablet muss man direkt von vorne drauf schauen, beim neigen wirkt das Display sehr dunkel.

Es ist auch möglich ein UMTS USB Stick anzuschließen um auch unterwegs eine Internetverbindung aufzubauen. Das Tablet lief in unseren Akkubelastungstest 6 Stunden und 50 Minuten und die anschließende Ladezeit war genau 5 Stunden und 22 Minuten. Das Touchscreen reagier direkt ohne Verzögerung. Über die Bildschirmtastatur lässt sich auch längere Zeit bequem Arbeiten.

Fazit
Das Odys Ieos Quad hat wirklich viel Rechenleistung. Gleiche Leistungsklasse gibt es bei den teureren Marken erst ab 400 Euro. Alle getestet Anwendungen wurden schnell dargestellt. Die Akkulaufzeit ist in Ordnung doch das Display ist nur befriedigend. Die Verarbeitung ist einfach aber solide. Empfehlenswert ist gleich eine Tasche mit zu bestellen den die Rückseite ist etwas kratzempfindlich. Der günstige Preis und Starke Leistung bringen den Odys Ieos Quad in die Top Zehn der meistverkauften Tablets und 200 Euro

Ladezeit: 5 Stunden 22 Minuten
Betriebsdauer: 6 Stunden 53 Minuten

Risikofrei einkaufen bei Amazon

3.5 von 5 Sternen 3.5 von 5 Sternen bei 459 Kundenbewertungen

  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 20 Euro Bestellwert

System Android 4.2.2
CPU Cortex-A9 Quad-Core
(1,6 GHz)
Arbeitsspeicher 1 Gigabyte
Interner Speicher 8 Gigabyte
Speicherkartenleser Micro-SD
WLAN 802.11n
Bluetooth ja
Mobilfunk -
USB Anschluß Micro-USB
HDMI ja
Diagonale 10,1 Zoll
Auflösung 1024 x 600 Pixel
Kamera vorne 0,3 Megapixel
Kamera hinten 2 Megapixel
Akku Laufzeit 5:15
Akku  Ladedauer 4:00
GPS-Empfänger -
Sensoren Gyro-Sensor
Mobiltelefon -
Headset Ja
Größe 27,2 x 16,2 x 1,2 cm
Gewicht 690 g

Ähnliche Tablet PC
HP Slate 8 Pro 7600
HP Slate 8 Pro 7600
Nach einer kurzen Verschnaufpause nach dem Weinachts-Geschäft kommen langsam wieder die Hersteller mit schönen Neuerungen und Verbesserungen auf dem Tablet-Markt....
Asus Memo PAD 10
Asus Memo PAD 10
Asus bleibt weiter dran am Tablet Wahn und bietet ein neues 10,1 Zoll Tablet. Das Memo PAD 10 von Asus...
Asus Fonepad 7
Asus Fonepad 7
„Unglaublich wenn ein Tablet ein Smartphone ist“: So lautet der Werbespruch von Asus. Doch ist das noch klein genug zum...