Mobiler Router TP-Link M5350

Mobiler Router TP-Link M5350

4.3 von 5 Sternen 475 Kundenbewertungen

Preis ab EUR 54,00 zum Angebot

Für alle die ein Tablet haben das kein integriertes UMTS Modul enthält, gibt es die Möglichkeit einen mobilen Router zu verwenden. Das Gerät stellt die Verbindung ins Internet mittels einer Sim-Karte her und gibt diese über WLAN frei – an bis zu 10 Computer bzw. Tablets. Der Mobile Router von TP-Link hat einen eingebauten Akku kann aber auch über Micro-USB an ein Netzteil angeschlossen werden. Diesen WIFI Router habe wir ausführlich getestet. Ob das Gerät die Erwartungen erfüllt oder nur unnützes Zubehör ist?

Mobiler Router TP-Link M5350 1

Der TP-Link Router M5350 hat ein schlichtes aber solides Design. Schwarzes Plastik mit kleinen hellen Display ist zwar keine Augenweide aber schauen wir uns doch auch die inneren Werte einmal an. Nach dem öffnen des Deckels bauen wir die Simkarte ein. Im Inneren auf dem Aufkleber sind die Zugangsdaten mit der Adresse des Router vermerkt. Auf dem Deckel sind die Wlan Zugangsdaten vermerkt. Am besten vor dem zusammenbau einmal die Daten notieren, damit man den Wifi Router nicht immer wieder aufmachen muss.

Mobiler Router TP-Link M5350 2

Nun Akku einsetzen, Deckel wieder drauf und einschalten.

Mobiler Router TP-Link M5350 3

Nach dem der Router gestartet ist und die Simkarte erkannt wurde, erscheint die PIN Abfrage, falls diese in der Simkarte eingstellt ist.

Jetzt richten wir die Verbindung über WLAN zum Router ein. Wir durchsuchen die Wlan-Netze und verbinden uns mit dem vorher notierten Netz. Jetzt nur noch den WLAN Schlüssel eintragen und der erste Schritt ist getan.

Mobiler Router TP-Link M5350 4

Jetzt den Browser starten und die Adresse des Routers eingeben. Der Zugang passiert über die Adresse 192.168.0.1. Nun das Standartpasswort „admin“ eingeben.Danach im oberen Menü „Advanced“ anklicken.

Mobiler Router TP-Link M5350 5

Auf der linken Seite den Punkt Auto-unlock PIN anklcken. Diese Funktion speichert die SIM Pin so, dass der mobile Router von TP-Link sofort nach dem einschalten eisatztbereit ist.

Mobiler Router TP-Link M5350 6

Wurde die PIN richtig angegeben, so erscheint im Display des Routers der Provider der SIM-Karte. Die Verbindung zum Internet ist jetzt hergestellt.

Mobiler Router TP-Link M5350 7

Die Schriftgröße im Display ist recht klein aber noch lesbar. Die Internetseiten werden schnell und ohne verzögerung geöffnet. Mit 100% geladenem Akku ist die Verbindung bis zu 6 Stunden aktiv. Da der Router aus Plastik ist rutscht das Gerät schnell weg. Der Deckel lässt sich mit etwas Übung schnell öffnen. Das Aufladen funktioniert auch mit ausgeschaltetem Gerät, nur die Ladeanzeige ist nicht sichtbar. Auch im Auto oder im Zug ist die Verbindung während der Fahrt stabil selbst wenn der Router in der Tasche bleibt.

Fazit
Der Mobiler Router TP-Link M5350 ist eine sehr gute Lösung und eine perfekte Ergänzung für jedes Tablet oder Notebook ohne UMTS Modul. Starkes WLAN-Signal und einfache Bedienung bestätigen unsere Testergebnisse. Wir sind mit dieser Lösung von TP-Link sehr zufrieden und die 3G Geschwindigkeit ist z.Z. vollkommen ausreichend.

Risikofrei einkaufen bei Amazon

4.3 von 5 Sternen 4.3 von 5 Sternen bei 475 Kundenbewertungen

  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 20 Euro Bestellwert

Ähnliche Tablet PC
Acer Iconia A1-810 Keyboard Tasche
Acer Iconia A1-810 Keyboard Tasche
Elegantes Cover 100% passgenau für Acer Iconia A1-810! QUERTZ Bluetoothtastatur! (deutsch) Alle Anschlüsse, Sensoren, Mikrofon, usw.. sind jederzeit frei zugänglich!...