Intenso Tab 814

Intenso Tab 814

Kompakt und günstig ist die Zusammenfassung zu diesem Tablet. Aber diese Antwort ist uns nicht genug. Besonders bei günstigen Tablet Modellen kann man sich schnell in den Herstellerangaben verlieren. Wir testen das Tablet auf die alltags Tauglichkeit und die Qualität der Verarbeitung. Auch die Versprechen des Herstellers werden überprüft.

Leistung und Display
Der Hersteller Intenso folgt auch den Trend und bringt einen 8 Zoll Tablet im günstigen 100 Euro Bereich. Das Tablet hat eine kleine Ausstattung im Vergleich zu Samsung oder Apple aber der Intenso TAB 814 überholt viele seiner „Genossen“ in dieser Preisklasse. Ein Cortex-A9 mit zwei kernen je 1,5 GHz leistet solide Arbeit. Das Surfen im Internet funktioniert reibungslos kleine Hänger gibt es nur auf komplexen Seiten. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB groß und verarbeitet auch große Anwendungen wie Spiele oder Videos. Für eigene Dateien gibt es intern 8 GB Speicherkapazität und der lässt sich über MicroSD-Karte mit 32 GB erweitern. Es gibt eine Kamera vorne aber nur mit 0,3 Megapixel für Skype und Videochat ausreichend. Bewegungssensor ist eingebaut aber Bluetooth fehlt. Das Display ist unerwartet kontrastreich und hell. Fotos lassen sich aber nicht aus jeden Winkel gut anschauen. Die Ausleuchtung ist auch in Ordnung und deshalb bekommt es in dieser Preisklasse die Note „gut“.

Ausstattung und Design
Das 8 Zoll TAB von Intenso ist nur 1 cm dünn und wiegt 500 Gramm. Fast so erstaunlich wie das MiiX 2 von lenovo. Das Tablet liegt erstaunlich gut in der Hand und dank der Beschichtung auf der Rückseite rutscht es nicht weg. Mitgeliefert wird auch die passende Schutzhülle und einfache Kopfhörer. Die Tasche ist schwarz in Lederoptik. Internet Verbindung stellt das Tablet über WLAN her und für unterwegs wird ein mobiler Router bzw. ein Smartphone benötigt. HDMI für den Anschluss am Fernseher ist vorhanden.

Akku und Software
Die Akkulaufzeit des Tablets ist im Mittelfeld. Das Gerät lief fast 5 Stunden im Dauerbetrieb. Die Ladezeit betrug im unseren Test 4 Stunden und 13 Minuten. Die installierte Software ist Android 4.1.

Fazit
Dieses Tablet erfüllt die Wünsche aller denen die auf die Möglichkeiten der heutigen Unterhaltung nicht verzichten aber auch gleichzeitig sparen möchten. Das Intenso TAB 814 bieten den Zugang zum Internet, Büchern, Videos und Musik. Die Bedienung ist leicht und einfach. Geringe Kosten machen es für jeden erschwinglich.

Risikofrei einkaufen bei Amazon

3.9 von 5 Sternen 3.9 von 5 Sternen bei 495 Kundenbewertungen

  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 20 Euro Bestellwert

Bilder zum Intenso Tab 814 Test



Ähnliche Tablet PC
HP Slate 8 Pro 7600
HP Slate 8 Pro 7600
Nach einer kurzen Verschnaufpause nach dem Weinachts-Geschäft kommen langsam wieder die Hersteller mit schönen Neuerungen und Verbesserungen auf dem Tablet-Markt....
Asus Memo PAD 10
Asus Memo PAD 10
Asus bleibt weiter dran am Tablet Wahn und bietet ein neues 10,1 Zoll Tablet. Das Memo PAD 10 von Asus...
Asus Fonepad 7
Asus Fonepad 7
„Unglaublich wenn ein Tablet ein Smartphone ist“: So lautet der Werbespruch von Asus. Doch ist das noch klein genug zum...