Asus Fonepad 7

Asus Fonepad 7

3.9 von 5 Sternen 109 Kundenbewertungen

Preis ab EUR 165,00 zum Angebot

„Unglaublich wenn ein Tablet ein Smartphone ist“: So lautet der Werbespruch von Asus. Doch ist das noch klein genug zum telefonieren und ist die Leistung auch ausreichend. Dieses Fonepad 7 ist die zweite Version von Asus innerhalb von 6 Monaten. Es gibt endlich 2 Kameras und die Leistung des Prozessors wurde erhöht. Auch im Leistungstest wurden wir von Asus positiv Überrascht.

Klein und Schnell
Kaum schwappt ein neuer Trend auf dem Markt gibt es interessante Hardwarekombinationen. Im Sommer stellte Asus sein Fonepad 7 vor. Ein Tablet in 7 Zoll Displaygröße, mit eingebauten Modul zum Telefonieren und einen sehr leistungsstarken INTEL Prozessor. Leichte Kritik gab es wegen der Kamera doch Asus wartete nicht lange und gerade einmal halbes Jahr später kommt das Upgrade. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB groß dies ist mehr als genug für alle Anwendungen die es zur Zeit gibt. Interner Speicher ist 16 Gigabyte und lässt sich über Micro-SD auch noch erweitern. Der Prozessor kommt von Intel und leistet 1,6 GHz. Das Display hat zwar keine Full-HD Auflösung aber scharfes Bild gibt es trotzdem. Das geringe Gewicht von 330 Gramm erleichtert die Handhabung

Hardware und Software
Das Betriebssystem ist Android 4.2.2 und in Verbindung mit Intel-Plattform funktioniert das System ordentlich schnell. Tablets von anderen Anbietern in der 200 Euro Preisklasse sind da spürbar langsamer. Die Intel CPU macht den Unterschied. Das Preisleistungsverhältnis ist sehr gut. Das Telefonieren funktioniert wie auf einem Smartphone. Man startet die Telefon APP und der Rest ist bekannt. Die Verbindung zum Internet ist über WLAN oder über das eingebaute 3G Modul jederzeit möglich. Zwei Kameras gibt es im Fonepad 7. Frontkamera mit 1,2 MP und die hintere Kamera mit 5 MP. Die Fotos sind scharf und farbecht doch ersetzen nicht eine Digitalkamera.

Display und Akku
Das 7 Zoll Display stellt die Texte und Bilder gut dar. Die Spiegelung ist im Toleranzbereich, die Helligkeit ist ausreichend, die Farben sind kräftig doch beim starkem Sonnenlicht kann es zu Problemen führen. Die Akkulaufzeit ist bemerkenswert. 7 Stunden 35 Minuten Dauerbetrieb und die anschließende Ladedauer betrug 3 Stunden und 30 Minuten. Diese Werte verdienen die Note Sehr gut.

Fazit
Der Hersteller Asus liefert schnelle Geräte zum fairen Preis. Auch dieses Mal ist es ein gelungenes Tablet. Gute Ausstattung und lange Akkulaufzeit bestätigen unsere Erwartungen. Die Zusatzanwendungen von Asus bieten gegenüber anderen Herstellern gute Funktionen. Insgesamt eine gelungener Telefon-Tablet mix.

Risikofrei einkaufen bei Amazon

3.9 von 5 Sternen 3.9 von 5 Sternen bei 109 Kundenbewertungen

  • Versandkostenfreie Lieferung schon ab 20 Euro Bestellwert

Technische Daten

System Android 4.2.2
CPU Intel Atom Z2560 1,6 GHz
Arbeitsspeicher 1 Gigabyte
Interner Speicher 16 Gigabyte
Speicherkartenleser microSD
WLAN 802.11n
Bluetooth ja
Mobilfunk 3G
USB Anschluß Micro-USB
HDMI -
Diagonale 7,0 Zoll
Auflösung 1.280 x 800 Pixel
Kamera hinten 5 Megapixel
Kamera hinten: Blitz -
Akku Laufzeit 07:35
Akku  Ladedauer 03:30
GPS-Empfänger ja
Sensoren Beschleunigungs-Sensor, Gyro-Sensor, Kompass, Licht-Sensor
Mobiltelefon -
Headset nur Kopfhörer
Größe 19,8 x 12 x 1,1 cm
Gewicht 330 g

Ähnliche Tablet PC
HP Slate 8 Pro 7600
HP Slate 8 Pro 7600
Nach einer kurzen Verschnaufpause nach dem Weinachts-Geschäft kommen langsam wieder die Hersteller mit schönen Neuerungen und Verbesserungen auf dem Tablet-Markt....
Asus Memo PAD 10
Asus Memo PAD 10
Asus bleibt weiter dran am Tablet Wahn und bietet ein neues 10,1 Zoll Tablet. Das Memo PAD 10 von Asus...
Odys Ieos Quad
Odys Ieos Quad
Der Hersteller Odys kommt mit der verbesserten Version seines Topsellers. Das Tablet Ieos Quad liefert nun dank 4-Kern Prozessor mehr...